Jetz wird's

deftig

Jetz wird's

deftig

Jetz wird's

deftig

Essen wie die alten Rittersleut´, verschiedenste Knödel schmausen,
oder ein Kistenbratl geniessen.

 

Besonders Anlässe werden durch besondere Festideen noch unvergesslicher. Das Bratwurstglöckerl eignet sich durch seinen urigen Rahmen und die Fertigkeiten der Küche hervorragend dafür.

 

 Mit Kistenbratl, Knödel- und Ritteressen stehen gleich drei Angebote zur Auswahl. Das Motto: Hausmannskost für kleine und große Gruppen, stimmig inszeniert.

 

Sehr deftig, höchst urig:
Beim Ritteressen unter Rüstungen lässt sich gut auf alte Zeiten anstossen ...

 

Die Tischsitten des Mittelalters sind eine eigene Geschichte. Fest steht aber, die Ritter und Adeligen dieser Zeit wussten ausgiebig zu schlemmen und ordentlich zu feiern. Das lässt sich auch im Bratwurstglöckerl zelebrieren, stilecht unter alten Rüstungen und Artefakten jener Epoche. Das Essen dazu ist natürlich äußerst deftig und sehr reichlich. Zu gebratenen Stelzen, Hendlhaxn, Bratwürsteln, Blunzn, Schnitzeln und Geselchtem gibt es Stöckelkraut mit Speck, Semmelknödel, Erdäpfel und Bratensaft.

 

knusprige Surstelze, gebratene Hendlhax´n, Wiener Schnitzel, Geselchtes, resche Blunz´n, Bratwürstel,

Stöckelkraut mit Speck, Semmelknödel, Erdäpfel, Bratensaft´l, Bauernbrot
p.P € 13,-

 
 
>> Jetzt Ritteressen anfragen
 

In einer Rein gegartes Fleisch als
Gaumenschmaus:
Das original Bratl' in der Rein.

 
IMG_7251.jpg
 

Serviert wird es dann mit Semmelknödel, Erdäpfel und warmem Krautsalat mit Speck. Das liest sich schon gut, schmeckt aber in einer geselligen Runde noch viel besser.

knuspriger Surbauch, Schwart´lkarree, Schopfbrat´l,
Semmelknödel, warmen Speckkrautsalat, Erdäpfel, Bratensaft´l
p.P € 13.-



Ab 25 Personen auch als Kistenbratl erhältlich

Bis zu sechs Stunden dauert es, ehe dank dieser traditionellen Zubereitungsart ein Kistenbratl entsteht. Dafür wird das Fleisch in eine mit Nirosta ausgekleidete Holzkiste gelegt und mit Oberhitze schonend gegart.

verschiedene Brat´ln, warmer Speckkrautsalat, Semmelknödel, Erdäpfel, Saft´l
p.P € 14,50

Oberösterreich ist ein Knödelland.
Und das Knödelessen im Bratwurstglöckerl die Feier dessen.

 
IMG_7218.jpg
 

Eine runde Sache: Die pikanten und süßen Knödel des Bratwurstglöckerls und das Fest mit Freunden oder Kollegen. Egal ob gefüllt oder ungefüllt, gekocht oder gebacken, als Haschee-, Speck-, Grammel-, Tiroler- oder Spinatknödel samt Beilagen, oder in süßen Varianten als Nougat, Marillen oder Zwetschkenknödel – bei dieser Festidee ist garantiert für jedes etwas dabei.


DEFTIGE KNÖDEL

gekochte Haschee, Grammelknödel und Tirolerknödel, überbackene Speckknödel,

gebratene Kaspressknödel, Sauerkraut und warmer Speck-Krautsalat, Gulasch-und Bratensaft

 

SÜSSE KNÖDEL

Zwetschken-, Marillen- und Nougatknödel in Butterbrösel


o. süße Knödel p.P € 10,80
m. süße Knödel p.P € 13,-

Ihre Anfrage

Um Missbrauch beim Versenden der Formulare vor zu beugen, haben wir ein Captcha eingebaut. Bitte einfach die Check Box aktivieren und danach SENDEN.